Über mich...


...seit meiner Zivildienstzeit

beschäftige ich mich 

leidenschaftlich mit der Fotografie.

„Damals" waren die Kameras noch Analog und man musste noch Filme einlegen.

Auch erste versuche in der Dunkelkammer mit einem Freund aus der Zivildienstzeit ließen

nicht lange auf sich warten.

Nun, die Zeit ist nicht stehen geblieben und die Entwicklung

ist mit riesigen Schritten voran gegangen.

Somit bin ich auch bei der digitalen Welt

angekommen und habe einige Modelle „durch". Ich glaube auch nicht das meine jetzige digitale Kamera meine letzte sein wird. Übrigens das Interesse an Bildbearbeitung ist geblieben es hat sich nur von der Dunkelkammer an den PC verlagert.

 

Die Fotografie ist meine Leidenschaft.


Ich freue mich, wenn ihr mir ein paar

Grüße im Gästebuch hinterlasst!

Endlich ist Sie da!

Mein neues "Werkzeug".

Jetzt bin ich stolzer Besitzer einer

Canon EOS 7D.

Nun habe ich auch die Möglichkeit meine

Studio-Blitzanlage

voll ausnutzen zu können.

Bilder werden folgen:-)

Sony DSC-R1 ist momentan mein Arbeitsgerät. Ausgerüstet mit ausreichend Speicherplatz kann ich bis zu 700 Bilder in höchster Auflösung aufnehmen. Von Macro bis Tele steht der Bildgestaltung nichts im Weg. Am PC können die Bilder mit Gimp bearbeitet und aufgewertet werden.

Analoge Spiegelreflex Kameras der Marke Contax RTS Serie habe ich mit Begeisterung ausprobiert.

 

Jeder, der sich die Fähigkeit erhält,

schönes zu Erkennen,

wird nie alt werden.

Franz Kafka

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Edmund Knopf

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.